Haare 2 wochen nach dem Färben zweifarbig - Haarfarben | Haar & Frisur Forum

Haare 2 wochen nach dem Färben zweifarbig - Haarfarben | Friseur & Frisur Forum

Herzlich Willkommen auf Hairstep.de!

Hier haben Sie die Möglichkeit sich zum Thema Frisuren, Trendfrisuren, Friseurbedarf, Kosmetik, Haarfarben, Hochsteckfrisuren & Ausbildung zu informieren. Gleichzeitig finden Sie hier fachkundige Hilfe zu allen erdenklichen Haar- & Frisurproblemen. Dieses Friseurforum bietet professionellen Friseuren die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen, zu beraten und zu helfen. Gerne können Sie Ihren Friseuersalon hier vorstellen und somit Ihre Zielgruppe ansprechen.

Noch sind Sie als Gast angemeldet und sehen somit nur einen kleinen Teil der hier angebotenen Informationen. Als registrierter Anwender können Sie sich völlig kostenlos mit anderen Friseuren unterhalten und themenrelevante Fragen stellen. Wir freuen uns Sie bald als vollwertiges Mitglied begrüßen zu dürfen. Die Mitgliedschaft ist selbstverständlich kostenlos. Hier können Sie sich registrieren 
Jetzt anmelden!
FAQFAQ SuchenSuchen Friseurforum ChatChat BewertungBewertung RegistrierenRegistrieren ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin



Haare 2 wochen nach dem Färben zweifarbig

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Haarforum & Friseurforum Foren-Übersicht -> Haarfarben
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lomita



Alter: 41
Anmeldedatum: 10.05.2009
Beiträge: 4

Status: Offline

BeitragVerfasst am: 10.05.2009, 01:29    Titel: Haare 2 wochen nach dem Färben zweifarbig

Hallo ihr lieben,

und zwar hab ich folgendes Problem. Ich habe mir vor 2 Wochen selber die Haare gefärbt und am Anfang sah auch alles toll aus nun ist mir aber heute aufgefallen das nach oben vom ansatz her alles schwarz ist und 4 cm ca weiter unten werden die haare ich sag mal grau baun. kann mir jemand sagen woher das kommt und was ich dagegen tun kann?
will jetzt eigentlich ungern neu färben
achso war das erste färben nach einem jahr ruhe fürs haar.

lg lomita
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeigen







Status:

Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Akira



Alter: 47
Anmeldedatum: 08.02.2008
Beiträge: 90

Status: Offline

BeitragVerfasst am: 10.05.2009, 22:11    Titel:

Hallo lomita.

Müsste noch was wissen....

-Was für eine Naturhaarfarbe hast Du?

-Und was für eine Farbe war in Deinen Haarspitzen (die rausgewachsene Farbe die Du vor einem Jahr drin hattest)?


Lg Akira

_________________
Nie ist das, was man tut, entscheidend, sondern immer erst das, was man danach tut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lomita



Alter: 41
Anmeldedatum: 10.05.2009
Beiträge: 4

Status: Offline

BeitragVerfasst am: 10.05.2009, 22:40    Titel:

huhu

bin dunkelblond von natur aus. hatte bis letztes jahr auch noch schwarze haare und hatte bis jetzt dann natura hab die alte farbe erst rauswachsen bzw dann schneiden lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Akira



Alter: 47
Anmeldedatum: 08.02.2008
Beiträge: 90

Status: Offline

BeitragVerfasst am: 12.05.2009, 23:51    Titel:

Ich denke, dass es daran liegt, dass Deine Längen und Spitzen so porös sind, dass die dunkle Farbe deshalb wieder herausgefallen ist.
Somit ist dann der Haaransatz schön gleichmässig dunkel und die Spitzen leider heller...

Nachfärben würde auch nicht. Dadurch werden sie unnötig strapaziert.
-Du könntest mit einem Farbshampoo Dein Haar auffrischen...
-Oder verwende eine leichte Tönung...

Das nächstemal soll der Friseur Dir eine Borstenmischung auf die Längen und Spitzen auftragen, somit bleibt das Farbergebnis länger im Haar haften.

Wink

_________________
Nie ist das, was man tut, entscheidend, sondern immer erst das, was man danach tut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr.SchnippSchnapp



Alter: 41
Anmeldedatum: 28.05.2009
Beiträge: 1
Wohnort: Momberg
Status: Offline

BeitragVerfasst am: 28.05.2009, 17:26    Titel:

Hallo ...
also ich kann Akira nur Recht geben. Ich würde auch auf jeden Fall nicht noch mal nachfärben. Eine leichte Tönung ist sinnvoll. Außerdem bringt sie deine Haare wieder zum glänzen.
das ist jetzt nicht böse gemeint, aber warum sind die Leute immer der Meinung sie müssen es selber machen Sad Auch, wenn es viele nicht so sehen, wir LERNEN nicht umsonst diesen Beruf Very Happy

Grüße und Kopf hoch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lomita



Alter: 41
Anmeldedatum: 10.05.2009
Beiträge: 4

Status: Offline

BeitragVerfasst am: 28.05.2009, 17:59    Titel:

hallo

erst einmal danke für die antworten.

@schnippschnapp

weißte warum ich mir die haare selber färbe? ne? ok dann erzöhl ich das mal kurz. Wink

frisör nummer 1: beim haare schneiden mit der maschine ne dicke fette macke am hinterkopf drin (hatte da kurze haare) ok kann jedem passieren sah ich eben 2 wochen aus wie eine gabbalady Embarassed leider schloss dieser laden und die waren echt gut hatte da nie probleme bis auf das eine mal.

frisör nummer 2: nach 2 jahre haare wachsen wollte ich ne dauerwelle haben. hatte schicke lange haare und hab mich echt gefreut.war ja nicht meine erste und man hat mir gelbe oder rote wickler ins haar gemacht. alles lief so wie ich das auch kannte.man hat mir die spitzen geschnitten und dann ganze 120 euro kassiert. hab 72 stunden mit dem haarewaschen gewartet wie mir die frau im salon dies auch riet. ok dann endlich haare waschen. haare getrocknet mit zewa soll ja besser sein lt. dieser dame dann schaum in die haare auch aus dem salon gekauft und auch das haarspray von denen alles auf empfehlung. aber nach dem fönen mit dem difusor keine einzige locke... vor dem waschen war auch schon kaum noch was zu sehen von der dauerwelle. ich wieder zu dem geschäft hin denen das gezeigt und sie meinten dann das wäre meine schuld weil ich zu früh meine haare gewaschen hatte Evil or Very Mad Evil or Very Mad kein geld oder ähnliches zurück bekommen.

ok alle guten dinge sind 3 dies alles ist in einem zeitraum von den letzten 5 jahren passiert.
nächster frisör man darf ja nie aufhören zu hoffen.
diesesmal wollte ich rote haare haben ein etwas knalliges rot. hatte meine naturhaarfarbe und dachte ok ein bissel veränderung wird ja mal drin sein. alles lief wie man das vom färben her kannte (von frisör nummer 1) gut ich hatte meine roten haare bekommen nur fühlte sich mein haar nach dem trocknen an wie eine perrücke. der laden verlangte 72 euro von mir und dann kam das: nach und nach brachen meine haare ab und ich musste sie mir radikal kurz schneiden lassen ich hab rotz und wasser geheult. auch dieses mal bin ich vorher zu dem laden gegangen und fragte was die mit meinen haaren gemacht haben und zeigte denen sogar das kaputte haar, da meine die chefin ja ich hab da mit 12%iger lösung gefärbt Shocked . von da an habe ich sie mir wieder wachsen lassen und dann selber regelmäßig schwarz gefärbt bis zu einer gewissen zeit da habe ich dann ein jahr pause gemacht immer wieder spitzen schneiden lassen ect pp.

also das ich da kein bock mehr auf frisörläden habe das ist irgendwo klar meiner meinung nach.hab massig kohle in den läden gelassen und ich lasse sie in einem salon grade mal schneiden aber mehr nicht.

lg lomita
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lomita



Alter: 41
Anmeldedatum: 10.05.2009
Beiträge: 4

Status: Offline

BeitragVerfasst am: 28.05.2009, 18:00    Titel:

sorry hab noch was vergessen und man kann keine beiträge bearbeiten:

die schwarze farbe ist nun bis auf ca 2 cm nach dem ansatz komplett raus.

lg und sorry noch mal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Haarforum & Friseurforum Foren-Übersicht -> Haarfarben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen





Die letzten Beiträge im Friseurforum:
Friseur Links: Friseur Chat
Friseurforum Statistik:


Impressum








Das Friseurforum ist erstellt mit phpBB ©

Page generation time: 0.0435s (PHP: 52% - SQL: 48%) - SQL queries: 144 - GZIP disabled - Debug on